Kategorie: Blog

Rückblick Nach meiner Rückkehr aus Frankreich vom Ironman 70.3 Aix-en-Provence habe ich erstmal ein Blutbild anfertigen zu lassen um mögliche Lösungen für die Kraftlosigkeit während des Rennens zu erhalten. Ich hatte mir wohl im Vorfeld einen Infekt eingefangen, der es nicht möglich machte, meine Leistungen an diesem Tag abzurufen. Hinzu kamen dann noch die extremen […]

Mehr lesen

Rückblick: Nach meinem Sieg beim Internationalen Triathlon Portocolom absolvierte ich noch ein letztes Trainingslager in Mallorca, um meinen Grundlagen noch einen letzten Schliff zu verleihen. Nach der langen Verletzungsphase hatte sich gezeigt, dass vor allem diese gelitten hatten und ich für meinen geplanten Höhepunkt dem Ironman Nizza bewusst ruhig trainieren sollte, um auch meinen Stoffwechsel […]

Mehr lesen

Erstes Rennen, erster Sieg Mein erstes Rennen nach elf Monaten Wettkampfpause und mit nur fünf Monaten Training mit einem Sieg zu beenden war natürlich ein Traum. Doch im Vorfeld plagten mich große Zweifel …. hält der Körper?!? … wie geht Triathlon eigentlich nochmal … kannst du überhaupt schon einen Wettkampf bestreiten ohne spezifisches Training für […]

Mehr lesen

Nach dem ersten Trainingslager lag der Schwerpunkt auf der Regeneration, denn bereits nach zehn Tagen ging es zum zweiten Mal nach Lanzarote ins Trainingslager. Vor dem Abflug unterzog ich mich einer zweiten Leistungsdiagnostik bei meinem Partner IQ athletik, um zu schauen, wie das erste Trainingslager angeschlagen hat. Nach dem Test konnte ich mein Rad mit […]

Mehr lesen

Silvesterlauf Frankfurt Nachtrag Mein erstes Rennen nach der achtmonatigen Wettkampfpause ist nun schon einige Tage vorbei. Dennoch möchte ich heute die Zeit nutzen und noch ein paar Worte zum Frankfurter Silvesterlauf verlieren.

Mehr lesen