Warum bin ich bei Natascha Schmitt:

Ich habe vor drei Jahren mich dazu entschieden um meine Ziele zu erreichen einen neuen Reiz zu setzen und auf einem höheren Niveau zu trainieren. Da bin ich auf Natascha Schmitt gestoßen über einen Trainingskollegen und seit dem trainiere ich erfolgreich für mich bei Ihr.

Was mir besonders gut gefällt:

Natascha kennt meinen Körper fasst besser als ich, sie konnte mir letztes Jahr im Januar schon exakt die Prognose für die Saison sagen. Davon war ich erstaunt. Im Dezember habe ich dann realisiert das alles so eintraf. Das zeigt das sie sich intensiv mit den Athleten auskennt und sehr gute Prognosen erstellt. Dann wenn ich fit sein sollte war ich es immer auf den Punkt. Die ehrliche und fachliche Beratung gefällt mir sehr gut bei Ihr.

Ziele:

Meine zwei 70.3 WM Teilnahmen und das Finish beim Ironman Lanzarote konnte ich realisieren. Zum Saisonhöhepunkt war ich exakt fit. Für die Zukunft steht ganz klar Hawaii als Ziel an. Wann und wo hängt von meiner Leistung aber ab ☺