Workouts

Rückenstrecken auf dem Gymnastikball

Übung Januar 2021: Rückenstrecken auf dem Gymnastikball

Übungen mit dem Gymnastikball sind anfangs sehr herausfordernd. Durch den runden Ball muss der Körper die Balance halten, um nicht das Gleichgewicht zu verlieren und runter zu fallen. Die einzelnen Übungen schulen nicht nur eine bestimmte Körperregion, sondern sprechen durch das Ausbalancieren viele kleine Muskeln an. Dadurch lassen sich durch wenige Übungen große Erfolge verzeichnen. …

Übung Januar 2021: Rückenstrecken auf dem Gymnastikball Weiterlesen »

Natascha macht eine Standwaage

Übung Dezember 2020: Standwaage

Die Standwaage gehört mit zu meinen Lieblingsübungen. Sie ist eine funktionelle Ganzkörperübung. Sie kräftigt nicht nur das Gesäß und die Rückseite des Oberschenkels, sondern auch Rumpf und Rücken. Zudem fördert sie Koordination, Gleichgewicht und Ganzkörperstabilität. Ich führe sie meistens noch auf einem Balance Pad (oder instabilen Untergrund) aus um noch einen höheren Schwierigkeitsgrad zu haben.

Natascha macht einen Ausfallschritt

Übung 11/2020: Ausfallschritte (Lunges)

Ausfallschritte sind sehr effektiv, da diese Übung mehrere Muskelpartien trainiert u.a. den großen Gesäßmuskel, vierköpfigen Oberschenkelmuskel und den Beinbizeps.Ich baue Ausfallschritte nicht nur in mein Athletik- und Krafttraining ein, sondern absolviere sie auch während oder nach einem Ausdauertraining. Vor allem im Aufbautraining setze ich Ausfallschritte vor Bergläufen ein oder nach einem Dauerlauf. Zur Ausführung Stelle …

Übung 11/2020: Ausfallschritte (Lunges) Weiterlesen »